Ella – Der Ausblick

So, endlich geht es hier weiter. Lange habe ich keinen neuen Beitrag geschrieben, aber ich wusste auch nicht so richtig, wie ich es angehen soll. Aber vielleicht war es auch einfach ein Social-Media-Overkill. Kann man das so sagen? Mit Instagram und Facebook, den Beiträgen hier und den Rezensionen war einfach auf einmal alles zu viel …

Ella – Die Musik

So, hier auf der Seite ist schon lange nichts mehr passiert. Das hat zum einen damit zu tun, dass ich - wie schon in dem letzten Beitrag erwähnt - versuche, mein Marketing voranzutreiben. Aber durch die Aktivitäten auf Instagram ist alles andere total ins Hintertreffen geraten. Da bin ich, neben allem anderen, das ja auch …

Ella – Das Marketing

Um Werbung hatte ich mir - wenn ich ehrlich bin - im Vorhinein nicht besonders viele Gedanken gemacht. Ich hatte das Buch veröffentlicht, die Erlaubnis für meine Nebentätigkeit von Schulleitung und Bezirksregierung und hab die Information erstmal mit meiner Familie, Freunden und Bekannten geteilt. Das allein hat die Verkaufszahlen natürlich ordentlich angekurbelt. Ich wäre auch …

Ella – Der Werdegang

Ich war unglaublich euphorisch! Eine Agentur interessierte sich für meine Geschichte! Ich konnte es kaum glauben und begann nach diesem Erfolg anderen von meinem Hobby zu erzählen. Ich telefonierte mit Frau Wittmann von der Agentur, die Ellas Geschichte sogar mit zur Frankfurter Buchmesse nehmen wollte, um sie einigen Verlagen vorzustellen. Das war alles so unwirklich! …

Ella – Die Überarbeitung

Nachdem ich also alles per Hand geschrieben und dann tagelang nochmal abgetippt hatte (Das werde ich nie wieder so machen!), habe ich die Geschichte erstmal ein bisschen liegenlassen. Tatsächlich soll man sich nämlich nicht direkt an die Überarbeitung setzen, damit man wieder etwas Abstand zu der Geschichte gewinnt. In der Zeit kann man schonmal mit …

Ella – Das Schreiben

So, endlich geht es hier weiter. Gar nicht so einfach zwischen Mama-Sein und Korrekturen. Noch dazu fällt mir dieser Beitrag schwer, weil Schreiben ja doch sehr individuell passiert. Ich versuche vielleicht einfach in Worte zu fassen, wie Ellas Geschichte entstanden ist, und vor allem, worauf ich beim Schreiben so achte. Ich hatte also den Plot …